Bewerber-FAQs

Vom Einsenden der Bewerbung bis zum Vorstellungsgespräche. Alle Informationen zum Bewerbungsprozess bei der Modis im Überblick

Wir bevorzugen eine Bewerbung über das Online-Formular innerhalb der Stellenanzeige, um sicherzustellen, dass Ihre Unterlagen ohne zeitliche Verzögerung in den Bewerbungsprozess gehen.

Klicken Sie hierfür auf den Button „Bewerben“ innerhalb der Anzeige.

Sollten Sie keine passende Position finden, können Sie uns Ihre Unterlagen über Klick auf „Initiativbewerbung“ im Menüpunkt “Karriere” zur Verfügung stellen.

Ihnen stehen für Ihre Online-Bewerbung mehrere Optionen zur Verfügung, welche nur wenige Klicks bzw. wenige Minuten Zeit in Anspruch nehmen:

  • Bewerbung über Ihren Lebenslauf / CV: Hier müssen Sie lediglich Ihren Lebenslauf hochladen. Die relevanten Grunddaten werden automatisch ausgelesen und können bei Bedarf durch Sie ergänzt oder korrigiert werden.
  • Bewerbung über das Formular: Dies erfordert lediglich die manuelle Eingabe weniger Grunddaten wie Name, Vorname, Adresse, E-Mail-Adresse plus Hochladen Ihres Lebenslaufes.
  • Bewerbung über Ihr Xing- oder LinkedIn Profil: Sie werden zunächst aufgefordert, sich in Ihr Xing oder LinkedIn Profil einzuloggen. Im Anschluss werden Ihre Profildaten automatisch übertragen. Auch hier können Sie Ihre Grunddaten bei Bedarf ergänzen oder korrigieren.

Nach Absenden Ihrer Bewerbung erhalten Sie automatisch per E-Mail die Zugangsdaten zu Ihrem persönlichen Kandidatenportal.

Sollten Sie keine passende Position auf unserer Jobseite finden, können Sie uns Ihre Unterlagen über Klick auf „Initiativbewerbung“ im Menüpunkt “Karriere” zur Verfügung stellen. Informieren Sie uns im Rahmen Ihrer Initiativbewerbung über Ihren konkreten Tätigkeitswunsch, den präferierten Einsatzort sowie Ihre Gehaltsvorstellungen und den gewünschten Startzeitpunkt der Beschäftigung. So können wir Ihre Bewerbung bestmöglich mit unseren zu besetzenden Positionen abgleichen.

Nach Absenden Ihrer Bewerbung erhalten Sie automatisch per E-Mail die Zugangsdaten zu Ihrem persönlichen Kandidatenportal.

Bewerben Sie sich bitte idealerweise an dem von Ihnen präferierten Standort. Sie können in Ihrem persönlichen Kandidatenportal im Bereich „Allgemeine Angaben“ - „Berufliche Ziele“ innerhalb der Felder „Wunsch-Arbeitsorte / Regionen“ und / oder „Anmerkungen zum Wunscharbeitsort“ nähere Hinweise hinterlegen.

Sollten Sie an mehreren Stellenanzeigen innerhalb einer Niederlassung interessiert sein, freuen wir uns über einen entsprechenden Hinweis dazu in Ihrem Anschreiben. Eine separate Bewerbung pro Stellenanzeige ist daher nicht nötig. Ihre Bewerbung prüfen wir ohnehin für sämtliche aktuelle Vakanzen. Wir schauen für Sie über den Tellerrand.

Wenn Sie z.B. im Anschreiben einen Ansprechpartner angeben möchten, können Sie den in der Stellenanzeige hinterlegten Namen verwenden.

Bei einer Initiativbewerbung können Sie sich direkt bei einer unserer Niederlassungen bewerben. Die jeweilige E-Mail-Adresse finden Sie auf den jeweiligen Standortseiten im Bereich der Standorte.

Grundsätzlich reicht zunächst Ihr aussagekräftiger Lebenslauf, ergänzt um Information zu Ihrer Verfügbarkeit sowie Ihre ungefähre Gehaltsvorstellung. Um uns ein noch umfassenderes Bild Ihrer Erfahrungen und Qualifikationen zu liefern, können Sie uns ergänzend Ihre relevanten Zeugnisse sowie ein Anschreiben zukommen lassen.

Beachten Sie bitte: Für alle eingereichten Unterlagen je Kategorie gilt die maximale Größe von 10 MB.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich mit Ihren Zugangsdaten zum Karriereportal wieder einzuloggen. Hier können Sie Ihre aktuellen Bewerbungen einsehen, diese ggf. zurückziehen, sowie sich auf weitere Stellen bewerben.

Auch wenn sich etwas an Ihren Daten ändert, haben Sie die Möglichkeit, diese jederzeit zu korrigieren. Sollten Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Niederlassung.

Ihre Stellenbewerbungen sehen Sie in Ihrem persönlichen Kandidatenportal unter „Meine Bewerbungen“.

Klicken Sie auf „Bewerbung zurückziehen“, wenn Sie nicht mehr an dieser Stelle interessiert sind.

Sollten Sie gar nicht mehr an einer Zusammenarbeit mit der Modis GmbH interessiert sein, können Sie Ihr Profil unwiderruflich aus unserem Karriereportal löschen, indem Sie unter Einstellungen Ihren Account löschen.

Back

Sie erhalten unmittelbar nach dem Einreichen Ihrer Bewerbung über das Portal eine automatische Eingangsbestätigung.

Nach Eingang Ihrer Unterlagen benötigen wir in der Regel 1-2 Arbeitstage für die erste Prüfung Ihrer Unterlagen.

Wir melden uns in der Regel innerhalb der ersten 1-2 Arbeitstage nach Bewerbungseingang mindestens mit einem Zwischenbescheid. Sollten uns für die Prüfung relevante Informationen fehlen, werden wir umgehend Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um diese nachträglich bei Ihnen einzuholen.

Passt eine der vakanten Stellen zu Ihrem Profil, führen wir ein persönliches Vorstellungsgespräch mit Ihnen, um Sie näher kennenzulernen. Weiterhin dient das Gespräch dazu, Ihnen einen Einblick in die Modis GmbH und zudem nähere Informationen zu der / den zu besetzenden Position(en) zu geben.

Sollte für Sie die Anfahrt zu einem persönlichen Gespräch mit einem überdurchschnittlichen Reiseaufwand verbunden oder kurzfristig nicht möglich sein, kann ein erstes Kennenlernen auch telefonisch stattfinden.

Im Rahmen des Interviews analysieren wir gemeinsam, wie Ihr Profil zu der offenen Stelle bzw. zu dem Projekt passt. Gleichzeit besprechen wir das konkrete weitere Vorgehen. Im Weiteren findet in der Regel ein Projektgespräch beim Kunden statt. Zuvor informieren wir Sie umfassend über Ihren zukünftigen Projekteinsatz und das jeweilige Unternehmen.

Im Rahmen der Einstellung besprechen wir mit Ihnen ausführlich den Arbeitsvertrag. Im Nachgang erhalten Sie diesen zur Unterschrift. Gemeinsam planen wir dann die nächsten Schritte für einen gelungenen Start in Ihren neuen Job.

Back

Unsere Stellenanzeigen werden regelmäßig aktualisiert. Alle auf unserer Homepage geschalteten Anzeigen sind vakant.

Ihre Unterlagen werden in unser zentrales Bewerbermanagement System aufgenommen. Das bedeutet, dass alle Recruiter der Modis GmbH Ihre Bewerbungsunterlagen einsehen können.

Weiterhin leiten wir Ihre Unterlagen nach Rücksprache mit Ihnen und unseren Kunden an letztere weiter. Sie können im Vorfeld online innerhalb Ihres persönlichen Kandidatenportals entscheiden, ob wir Ihre Unterlagen und persönlichen Daten ohne Rücksprache, nur anonymisiert, oder ausschließlich nach vorheriger Rücksprache mit Ihnen weitergeben dürfen. Sie können zudem bestimmte Kunden von einer Weiterleitung ausschließen.

Sie können sich jederzeit an die Kontaktperson für die jeweilige Stellenausschreibung oder Ihre Ansprechpartnerin/ Ihren Ansprechpartner aus der E-Mail-Korrespondenz zu Ihrem Bewerbungseingang wenden.

Eine Absage zu einer Bewerbung auf eine konkrete Stelle bezieht sich immer nur auf diesen Vorgang. Sollten weitere Bewerbungsvorgänge oder die Prüfung nach anderen offenen Vakanzen noch aktiv sein, bleiben diese von der Absage unberührt. Dies betrifft sowohl weitere Vorgänge derselben Niederlassung, als auch Vorgänge anderer Niederlassungen.

Klicken Sie unter Einloggen auf „Passwort vergessen“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie können sich ebenfalls an Ihre betreuende Niederlassung wenden.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung während des gesamten Bewerbungsprozesses ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir garantieren, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten streng nach den Vorschriften des Bundesdatenschutz-Gesetzes und ab Mai 2018 der Europäischen Datenschutz Grundverordnung erfolgen. Nähre Informationen finden Sie hier oder im Bewerbungsformular.

Back
Unsere Standorte verteilen sich über die ganze Welt. Möchten Sie mehr über Modis Global erfahren?Mehr zu Modis weltweit

Unsere Industrien

Projekte. Talente. Services. Wir bieten Unterstützung in den folgenden Industrien