Zurück zur Jobsuche

Medical Advisor (m/w/d)

Referenz: 409293001900

on 15 June 2020
Stadt
Berlin
Vertragsart
Festanstellung

Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?

Dann suchen wir Sie ab sofort für eine befristete Mitarbeit an einem Projekt unseres namhaften Kunden am Standort Berlin. Geboten wird ein attraktiver Arbeitsplatz in der Biopharma Branche, sowie eine attraktive Vergütung.

Was Sie bei uns bewirken

  • In Ihrer Rolle als Medical Advisor (w/m/d) unterstützen Sie die Planung und Umsetzung der medizinischen Strategie wirkungsvoll und kompetent
  • Sie werden in einem funktionsübergreifenden Team innerhalb der Business Unit arbeiten und Sie unterstützen mit Ihrer fachlichen Expertise das Marketing und Key Account Management sowie Market Access und andere lokale Funktionen
  • Zu Ihren Aufgaben gehört das strategische Denken im Therapiebereich
  • Genauso wie die medizinisch-wissenschaftliche Unterstützung bei der Erstellung von werblichen und nichtwerblichen Materialien und Kommunikationen und Review im Rahmen des Freigabeumlaufs
  • Sie sind beteiligt bei der lokale Unterstützung von klinischen Studien
  • Bewertung und Unterstützung von „Investigator Initiated Sponsored Research“ (IISR)
  • Sie kümmern sich um Indikations- und produktbezogenes Trainings des Innen- und Außendienstes einschließlich der Erstellung von Schulungsmaterial
  • Es erwartet Sie die aktive Mitarbeit im funktionsübergreifenden Team der Business Unit und mit europäischen und globalen Teams
  • KOL-Interaktion, inklusive Planung und Durchführung von Medical Advisory Boards und

    wissenschaftlichen Symposien;

  • Speaker Briefings im Zusammenhang mit gesponserten wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • Konzeption und Durchführung von medizinisch-wissenschaftlichen Aktivitäten mit Angehörigen der Gesundheitsberufe
  • Beantwortung von produktbezogenen medizinischen Anfragen;
  • Screening wissenschaftlicher Literatur/wissenschaftlicher Kongresse mit anschließender Erstellung von Zusammenfassungen bzw. Kongressberichten
  • Unterstützung von Medical Scientific Liaison Managern
  • Lokale Unterstützung von Pipeline-Produkten

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Medizin, Pharmazie oder der Naturwissenschaften, idealerweise mit Promotion
  • Sie bringen mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (idealerweise im Therapiegebiet Chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (CED) oder andere entzündliche bzw. Immunvermittelte Erkrankungen, mit
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen mit den Besonderheiten seltener Erkrankungen
  • Erfahrung mit der Planung und Durchführung von interventionellen und/oder nicht-interventionellen klinischen Studien
  • Erfahrungen in einem matrixstrukturierten Unternehmen
  • Erfahrung mit digitalen Plattformen und Technologien und Interesse, diese auszubauen
  • Erfahrung in der Interaktion mit exxternen Experten
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse des legalen und regulatorischen Umfeldes der pharmazeutischen Industrie (AMG, HWG, Kodizes)
  • Sie haben ein gutes Verständnis des gesundheitspolitischen und ökonomischen Umfeldes
  • Sehr gutes Projektmanagement und selbständige Arbeitsweise können Sie vorweisen
  • Patientenzentriertes Denken steht für Sie im Vordergrund
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Lesen, Schreiben, Sprechen)

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Ihr Kontakt

Herr Tilman Markowetz

lifesciences-sued@modis.com

Modis GmbH

Life Science

Güterhallenstraße 4

79106 Freiburg

Telefon +49 761 38908 213

www.modis.com

Für allgemeine Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie uns!

Auswählen

Modis Standorte

Sie möchten uns gerne persönlich besuchen? Schauen Sie doch bei einem unserer Standorte vorbei.

Modis in Ihrer Nähe