Zurück zur Jobsuche

Leiter*in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Referenz: 466360001900

on 10 January 2022
Stadt
Biberach
Vertragsart
Festanstellung

Dann suchen wir Sie für eine befristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, einem renommierten Unternehmen der Pharma-Branche – ab sofort!

Was Sie bei uns bewirken

  • Sie gewährleisten die Qualität von biotechnologischen Produkten unter Einbezug von nationalen, internationalen und eigenen Qualitätssystemen (ICH, FDA, OCP, etc.).
  • Sie sind verantwortlich für die Koordination, Review und Genehmigung von Abweichungen innerhalb der Focused Factory Drug Product sowie die Änderungen an Master Dokumenten und Testmethoden sind Teil Ihrer Aufgaben.
  • Die Koordination, Review und Genehmigung von Changes innerhalb der Focused Factory Drug Product.
  • Sie sind Ansprechpartner*in der Herstellbereiche für Compliance bezogene Fragen
  • Außerdem sind Sie auch zuständig als QA Repräsentant*in in internationalen Projektteams.
  • Sie übernehmen die Erstellung, Review und QA Freigabe von SOPen sowie weiteren Dokumenten
  • Außerdem erstellen Sie APQRs und Supply Chain Diagrammen
  • Sie sind Quality Kontakt zu internationalen Kunden innerhalb des CMB-Teams

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder alternativ ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium mit der Fachrichtung Biotechnik oder Pharmatechnik oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sie haben Erfahrung in der Qualitätssicherung und/oder Herstellung oder Qualitätskontrolle von Arzneimitteln
  • Sie haben Erfahrung in den Prozessen der aseptischen Abfüllung von Vorteil
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der internationalen GMP-Richtlinien (vor allem EU, USA, JP)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie selbstbewusstes Auftreten und Durchsetzungsvermögen

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.


Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Wir auch!


Ihr Kontakt

Herr Tilman Markowetz

Telefon +49 761/389080

Modis GmbH
Life Science
Güterhallenstraße 4
79106 Freiburg
www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Mit unserem internationalen Netzwerk bieten wir die notwendige räumliche Nähe an vielen Standorten weltweit und beste Performance über Ländergrenzen hinweg.Vorteile mit Modis