Zurück zur Jobsuche

Process Expert Data Integrity (m/w/d) - ALCOA, cGMP, biopharmazeutische Produkte

Referenz: 418445001900

Gestern
Stadt
Biberach
Vertragsart
Festanstellung

Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?

Dann suchen wir Sie ab sofort für eine befristete Mitarbeit an einem Projekt unseres namhaften Kunden am Standort Biberach an der Riß. Geboten wird ein attraktiver Arbeitsplatz in der Biopharma Branche, sowie eine attraktive Vergütung.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte

  • Sie kümmern sich um Erfassung, Bewertung und Behebung von anlagenbedingten Störungen.
  • Ihnen obliegt die Identifizierung vorbeugender Maßnahmen zur Vermeidung von Anlagen- / Systemausfällen (allg. Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit der Anlagen)
  • Sie sorgen für die eigenständige Betreuung von Automatisierungsthemen (Integration von Anlagen / Anlagenteilen in übergeordnete Netzwerke)
  • Sie stellen die Integrität elektronischer Daten (Data Integrity, ALCOA) sicher
  • Sie sind verantwortlich für die Erarbeitung neuer Prozessabläufe unter Einhaltung der cGMP-Regularien
  • Sie sorgen für die statistische Auswertung und Interpretation von Prozess- und Maschinenkenndaten
  • Sie betreuen und sind der Ansprechpartner bei technischen Fragen, Wartungen, Kalibrierungen und Projektarbeit
  • Sie übernehmen die Investigator Rolle (Bearbeitung von Untersuchungen im Rahmen von Abweichungen, Leitung von Untersuchungen, Definieren, Ausführen und Dokumentieren von Maßnahmen zur Korrektur oder Vermeidung von Fehlern (CAPA))
  • Sie nehmen aktiv an Troubleshootings, inklusive Bewertung, Abstellen der Ursache und GMP-gerechte Dokumentation von Fehlfunktionen/Störungen, teil
  • Weiterhin übernehmen Sie die Rolle „Change Manager“ bei der nachhaltigen Implementierung von Änderungen an Prozessen, Abläufen und Maschinen und bei der Anpassung von technischen Dokumenten
  • Ihnen obliegt auch die fachliche Führung des technischen Betriebspersonals, sowie die Einhaltung von Arbeitsschutz- und Umweltschutzrichtlinien
  • Sie zeichnen sich durch die Beherrschung der Hygiene- und Bekleidungsstandards aus

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben bereits eine langjährige Erfahrung in der pharmazeutischer Herstellung mit technischen Anlagen im GMP-Umfeld
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse / Fertigkeiten in der Elektro- und/oder Automatisierungstechnik) mit oder sind Industriemeister:in Elektrotechnik oder technischer Industriemeister:in Pharma (Erfahrung in der Herstellung pharmazeutischer Produkte/Reinraumtechnologie)
  • Oder sie besitzen ein abgeschlossenes Studium als Pharmaingenieur:in (FH)
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, gewissenhafte strukturierte Arbeitshaltung und Fähigkeit, innerhalb eines stark regulierten Umfelds Handlungsspielräume zu erkennen, ohne gegen Vorgaben zu verstoßen, aus
  • Sie konnten bereits Erfahrung mit komplexen, modernen Anlagen zur Herstellung oder Verarbeitung von biopharmazeutischen Produkten sammeln
  • Sie besitzen Erfahrungen in der Datenauswertung und Berichterstellung
  • Sie haben Fähigkeiten zur Darstellung von technischen Sachverhalten im Rahmen von Schulungen oder Unterweisungen
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich, sowie sehr gute PC-Kenntnisse (z.B. SAP und in allen gängigen MS Office-Anwendungen)
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein, sowie

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Ihr Kontakt

Frau Laura Mäntele

Bewerbung.FreiburgLS@modis.com

Modis GmbH

Life Science

Güterhallenstraße 4

79106 Freiburg

Telefon +49 761 3890 8216

www.modis.com

Für allgemeine Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie uns!

Auswählen

Modis Standorte

Sie möchten uns gerne persönlich besuchen? Schauen Sie doch bei einem unserer Standorte vorbei.

Modis in Ihrer Nähe