Zurück zur Jobsuche

Leitung Qualitätskontrolle (m/w/d)

Referenz: 518420001900

on 05 October 2022
Stadt
Darmstadt
Vertragsart
Festanstellung

Du bist auf der Suche nach neuen und spannenden Herausforderungen? Dann beginne Deine Karriere bei uns und werde ein Teil des Teams unseres Kunden, einem renommierten Unternehmen der - ab sofort in Direktvermittlung!

Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische Leitung für 4 Teams (QC und Rohstofflabor)
  • Tägliche Vorort-Teilnahme im Produktions-Planungsboard
  • Festlegen von Rohstoffspezifikationen und finale Produktfreigabekriterien
  • Rohstoff & Lieferantenqualifizierung, enge Zusammenarbeit mit Einkauf, F&E, Produktion & Logistik
  • Verantwortlich für Rohstoffe und QC-Freigaben
  • Bewertung über die Ablehnung, Weiterverarbeitung oder Nachbearbeitung von Fertigprodukten
  • Stabilitätsuntersuchungen an Fertigprodukten zur Festlegung der Haltbarkeit von Produkten
  • Termingerechte Bearbeitung qualitätsrelevanter Reklamationen einschließlich Ursachenanalysen, sowie Initiierung von korrektiven und präventiven Maßnahmen
  • Erstellen von Arbeits- und Verfahrensanweisungen für die Qualitätskontrolle unter Beachtung gesetzlicher Regularien und internationaler Normen/Richtlinien (u.a. ISO 9001, ISO 13485, IVDR EU 2017/746 & MDSAP), sowie Überwachen der Einhaltung dieser Vorgaben auch in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Für die Einhaltung der Regulierungsvorschriften verantwortliche Person (auf Englisch PRRC) gemäß (EU) 2017/746 (IVDR) Artikel 15.
  • Auf- und Ausbau steuerungsrelevanter Kennzahlen für die Qualitätskontrolle
  • Auswählen, Führen, Motivieren, Beurteilen und Weiterentwickeln der unterstellten Mitarbeiter

Das bringen Sie mit

  • Naturwissenschaftliches Studium (z.B. Chemie, Pharmazie, Biotechnologie) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich verbunden mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement von Medizinprodukten, idealerweise In-Vitro-Diagnostika
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den einschlägigen Regularien (ISO 9001, ISO 13485, IVDR EU 2017/746 & MDSAP)
  • Erfahrung mit LIMS, Reklamationsprozessen und ELISA, LF- & PCR-Technologien
  • Mindestens 3 Jahre disziplinarische und fachliche Führungserfahrung im interdisziplinären Kontext
  • Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1)
  • Kommunikations- und überzeugungsstark, bereichsübergreifende Denkweise, lösungsorientierte Arbeitsweise mit agilen Methoden

Warum Sie bei uns genau richtig sind

  • Teamspirit und Diversität
  • Work-Life-Balance
  • Attraktive Vergütung
  • Sozialleistungen
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Team- und Sportevents
  • Globales Netzwerk
  • Attraktives Mitarbeiterempfehlungsprogramm

Die Benefits können je nach Position und Standort variieren. Eine Übersicht über unsere Benefits befindet sich auf unserer Webseite unterhalb Karriere und Benefits.

Senden Sie uns direkt Ihre Bewerbung zu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.


AKKA & Modis, jetzt Akkodis, ist ein globaler Vorreiter für Technologien und digitale Lösungen in der Smart Industry und zählt zu den führenden Anbietern. Mit über 50.000 Ingenieur:innen und Digitalexpert:innen in 30 Ländern unterstützen wir unsere Kunden und Partner weltweit in den Bereichen Life Sciences, IT und Digital Engineering. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns auf Augenhöhe Innovation und digitale Transformation für eine intelligente und nachhaltige Zukunft vorantreiben. Unsere Mitarbeitenden stehen bei uns an erster Stelle und wir glauben daran, gemeinsam viel bewegen zu können. Dies bestätigt auch der dritte Platz der Modis als bester Arbeitgeber Deutschlands 2021 im Bereich Beratung & Consulting.


Ihr Kontakt

Herr Sven Volk

Telefon +49 761 38908 218

Modis GmbH
Life Science
Güterhallenstraße 4
79106 Freiburg
www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Mit unserem internationalen Netzwerk bieten wir die notwendige räumliche Nähe an vielen Standorten weltweit und beste Performance über Ländergrenzen hinweg.Vorteile mit Modis