Zurück zur Jobsuche

Physiker (m/w/d) Strahlenschutz

Referenz: 440610001900

on 25 May 2021
Stadt
Garching
Vertragsart
Festanstellung

Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?

Dann suchen wir Sie für die unbefristete Mitarbeit (Personalvermittlung) bei unserem Kunden, einem renommierten Unternehmen aus der Medizintechnik – zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Was Sie bei uns bewirken

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die analytischen und numerischen Berechnungen in allen Bereichen des angewandten Strahlenschutzes insbesondere im Hinblick auf die Auslegung von Abschirmungen
  • Dabei übernehmen Sie die Auslegung, Inbetriebnahme, Kalibrierung und wiederkehrende Prüfung von radiologischen Messgeräten sowie Bestimmung und Berechnung von Detektoreffizienzen, Nachweisgrenzen, Messunsicherheiten etc.
  • Sie planen Fortluftüberwachung, planen diese durch und erstellen die jährlichen Bilanzen zur abgeleiteten Aktivität mit der Fortluft
  • Sie unterstützen die Fachplaner bei der Auslegung und dem Aufbau neuer Produktionsbereiche und Labore an neuen Standorten
  • Zudem sind Sie verantwortlich für Schulungen und unterstützen Labormitarbeiter bei der Gamma-Spektroskopie und Auswertung komplexer Spektren sowie Identifizierung unbekannter Nuklide
  • Dabei erstellen Sie radiologischen Fachgutachten und Erläuterungsberichte für die Aufsichtsbehörden
  • Sie unterstützen ebenfalls bei der Umsetzung des Strahlenschutzrechts sowie der ICRP- und SSK Empfehlungen in die betriebliche Praxis
  • Die Unterstützung und Beratung beim offenen Umgang mit radioaktiven Stoffen bis in den hohen TBq-Bereich in der arbeitstäglichen Praxis zählen ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Physik/Nukleartechnik mit mehrjähriger Berufserfahrung oder Promotion
  • Praktische Erfahrung in der Anwendung von deterministischen und randomisierten Algorithmen auf dem Gebiet der Strahlenphysik und des Strahlenschutzes sowie der zugehörigen Software (z.B. Geant4, Serpent, MCNP, Microshield, McCARD, etc.), sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse im Bereich der Strahlenmesstechnik insbesondere der Gamma-Spektrometrie werden vorausgesetzt
  • Weitreichende Kenntnis im Strahlenschutzrecht, den ICRP-, Euratom- und SSK-Veröffentlichungen und deren Umsetzung in die betriebliche Praxis sind von Vorteil
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets, im Besonderen Excel, sowie Matlab- und Linuxkenntnisse mit
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen und Fachkunde S4.2 oder höher gemäß Fachkunderichtlinie Technik sind wünschenswert
  • Entsprechend dem Umgang mit hochradioaktiven Stoffen ein sehr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Ihr Kontakt

Frau Rosa Lavaccara-Tuna

ulm_eng@modis.com

Modis GmbH

Engineering

Lise-Meitner-Str. 15

89081 Ulm

Telefon +49 731/935650

www.modis.com

Für allgemeine Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie uns!

Auswählen

Modis Standorte

Sie möchten uns gerne persönlich besuchen? Schauen Sie doch bei einem unserer Standorte vorbei.

Modis in Ihrer Nähe