Zurück zur Jobsuche

Technischer Assistent - Gefahrstoffe (m/w/d)

Referenz: 437799001900

on 29 April 2021
Stadt
Ingelheim Am Rhein
Vertragsart
Festanstellung

Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?

Dann suchen wir Sie ab sofort für eine befristete Mitarbeit an einem Projekt unseres namhaften Kunden am an einem Standort am Rhein, westlich von Frankfurt am Main. Geboten wird ein attraktiver Arbeitsplatz in der Biopharma Branche, sowie eine attraktive Vergütung.

Was Sie bei uns bewirken

  • Sie planen die Arbeitsplatzmessung zur Bewertung der inhalativen Expositionen gegenüber Gefahr- und Wirkstoffen nach geltendem Regelwerk (u.a. TRGS 402, TRGS 900, BIEL) und führen diese durch.
  • Im Anschluss werten Sie die Ergebnisse aus, ermitteln die Befunde und erstellen entsprechende Ergebnisberichte.
  • Außerdem warten Sie die Kalibrierung des Messequipments und pflegen die Logbücher.
  • Zu Ihren Aufgaben zählen abschließend Sonder- und Ereignisfallmessungen sowie Tätigkeiten der Archivierung.

Was Sie dafür mitbringen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant / CTA oder vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Idealerweise bereits vorhandene Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Arbeitsplatz- und Gefahrstoffmesstechnik
  • Versierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Körperliche Befähigung zum Heben von Lasten (Messequipment) sowie Schwindelfreiheit, G26.2-Tauglichkeit (Arbeiten unter Atemschutz) und Führerschein Klasse B (=Klasse 3)

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Ihr Kontakt

Frau Laura Mäntele

bewerbung.freiburgls@modis.com

Modis GmbH

Life Science

Güterhallenstraße 4

79106 Freiburg

Telefon +49 761 3890 8216

www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

 

Auswählen
Unsere lokale Expertise und globale Community von Spezialisten ermöglichen echte Innovationen – Sie profitieren.Vorteile mit Modis