Zurück zur Jobsuche

Safety Engineer Bremsregelsysteme (m/w/d)

Referenz: 464073001900

on 17 November 2021
Stadt
Koblenz
Vertragsart
Festanstellung

Sie möchten an Innovationen arbeiten, die unsere Mobilität von Morgen noch sicherer macht? Sie haben bringen Kenntnisse aus der funktionalen Sicherheit mit?

Dann suchen wir exakt Sie als engagierten Safe Engineer (m/w/d) für Bremsregelsysteme für einen unserer Kunden aus dem Automotive Bereich am Standort Koblenz.

Diese Chance ergibt sich im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung (mit Option auf Übernahme) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Was Sie bei uns bewirken

  • System Safety Engineering für Bremsregelsysteme in Applikationsprojekten und der Core-Entwicklung
  • Unterstützung der Entwicklung im Bereich funktionale Sicherheit auf Systemebene (Konzept- und Produktentwicklungsphase auf Systemebene)
  • Erstellung der sicherheitsrelevanten Arbeitsprodukte auf der Systemebene und Anwendung der Methoden zur Sicherheitsanalyse (z.B. FMEA, FTA)
  • Enge Zusammenarbeit mit den technischen Projektleitern, Safety Managern und Safety Assessoren bei der Erstellung eines Sicherheitsnachweises nach ISO 26262 für die Bremsregelsysteme
  • Abstimmung der Arbeitsprodukte mit den Stakeholdern (z.B. OEM, Safety Manager)

Was Sie dafür mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium in den Fachrichtungen Mechatronik, Informatik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung in Funktionaler Sicherheit z.B. aus dem Bereich Automotive
  • Kenntnisse in Funktionaler Sicherheit, ISO 26262, Systementwicklung (Systems Engineering), Requirements-Engineering und -Management, SW/HW-Entwicklung im Automotive Bereich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.


Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?


Ihr Kontakt

Herr Julian Salguero Sanchez

Telefon +49 69/668194400

Modis GmbH
Engineering
Theodor-Heuss-Allee 108
60486 Frankfurt am Main
www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

 

Auswählen
Unsere lokale Expertise und globale Community von Spezialisten ermöglichen echte Innovationen – Sie profitieren.Vorteile mit Modis