Zurück zur Jobsuche

Systemingenieur (m/w/d) Werkstofftechnologie

Referenz: 370914001900

on 11 November 2019
Stadt
Krefeld
Vertragsart
Festanstellung

Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?

Dann suchen wir Sie für einen Projekteinsatz bei unserem Kunden in Krefeld.

Was Sie bei uns bewirken

  • Sie sind für die Umsetzung der Vorgaben zu Korrosionsschutz und Entwässerung für das Gesamtfahrzeug (Rohbau, Innenausbau, Anbauteile) in Zusammenarbeit mit den konstruierenden Abteilungen und für das Abstimmen von Detaillösungen und die Prüfung der Konstruktion in Creo (3D-CAD) zuständig
  • Die Erstellung von Anforderungsprofilen und Spezifikationen sowie die Klärung werkstofftechnischer Fragen zu Stahl, Aluminium, Beschichtungen, Kunststoffen und Sandwichstrukturen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet
  • Sie bringen innovative Werkstoffe und Leichtbau-Lösungen ein und definieren, bestellen, begleiten und werten Prüfungen aus
  • Werkstoffkonzepte und Detaillösungen für Schienenfahrzeugkomponenten werden ebenfalls von Ihnen erarbeitet

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Werkstofftechnik oder Werkstoffwissenschaft sowie über gute MS Office und SAP Kenntnisse
  • Vorausgesetzt werden auch gute Kenntnisse in Creo (3D-CAD) und mindestens fortgeschrittene Kenntnisse in Creo-View
  • Erfahrung im Bereich Reviewmethodik und Präsentationstechniken sind ebenfalls erforderlich
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung hinsichtlich Korrosionsschutz für Schienenfahrzeuge und Anforderungen an Werkstoffe und Beschichtungen sowie geeignete Materialkombinationen, Entwässerungskonzepte und Einfluss von Reinigungsmitteln auf das Korrosionsverhalten von Schienenfahrzeugen mit
  • Fließende Deutsch und Englisch Kenntnisse runden Ihr Proifl ab

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Ihr Kontakt

Frau Ramona Stork

Bochum_eng@modis.com

Modis GmbH

Engineering

Kirchharpener Str. 46

44805 Bochum

Telefon +49 234/930306

www.modis.com

Für allgemeine Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Schreiben Sie uns!

Auswählen

Modis Standorte

Sie möchten uns gerne persönlich besuchen? Schauen Sie doch bei einem unserer Standorte vorbei.

Modis in Ihrer Nähe