Zurück zur Jobsuche

Biologielaborant*in (m/w/d) für die Zellkultur und Proteinaufarbeitung

Referenz: 456892001900

Vor 7 Tagen
Stadt
Leverkusen
Vertragsart
Festanstellung

Dann suchen wir Sie für die unbefristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, einem renommierten Unternehmen der Pharmaindustrie – zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Was Sie bei uns bewirken

  • Die Mitarbeit in technisch-wissenschaftlichen Projekten, z.B. in der Entwicklung von Scale-Down Modellen für biopharmazeutische Produktionsprozesse oder in der Prozessoptimierung durch systematische Studien im Labormaßstab
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Studien im Bereich der Fermentation und Aufreinigung, sowie für die chemische Modifikation von biotechnologischen Produkten
  • Vorbereitung und Durchführung von Zellkulturanzuchten
  • Darüber hinaus sind Sie für die Betreuung der analytische Geräte zuständig
  • Sie arbeiten zudem in der allgemeinen Labororganisation mit

Was Sie dafür mitbringen

  • Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Bachelorstudium mit biologischem oder chemischen Fachschwerpunkt oder eine abgeschlossene naturwissenschaftliche/technische Berufsausbildung (z. B. als Biologielaborant*in, Biologisch-technischer Assistent*in, Chemielaborant*in oder Chemisch-technischer Assistent*in) mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
  • Sie haben bereits Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Zellkultur und/oder Proteinaufarbeitung werden vorausgesetzt
  • Sie habe Erfahrung und Kenntnisse im sterilen Arbeiten sowie in der Anwendung moderner Laborgeräte zur automatisierten Proteinaufreinigung (präparative Chromatographie und Filtrationsmethoden) und im Einhalten von Sicherheits- und Umweltbestimmungen im Labor
  • Sie haben Erfahrung in Laborautomatisierung, sowie Begeisterung für den Umgang mit Technik, EDV (gute MS-Office-Kenntnisse) sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.


Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Wir auch!


Ihr Kontakt

Frau Rosa Lavaccara-Tuna

Telefon +49 761/389080

Modis GmbH
Life Science
Güterhallenstraße 4
79106 Freiburg
www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

 

Auswählen
Unsere lokale Expertise und globale Community von Spezialisten ermöglichen echte Innovationen – Sie profitieren.Vorteile mit Modis