Zurück zur Jobsuche

Enterprise Projektmanager (m/w/d) SAP Umfeld im Risikomanagement

Referenz: 456549001900

Vor 3 Tagen
Stadt
Nürnberg - Remote
Vertragsart
Freie Mitarbeit / Dienstvertrag / Projekt

Für unseren Kunden suchen wir einen Enterprise Projektmanager (m/w/d) SAP Umfeld als Risikomanagement.

Start: 01.10.2021

Laufzeit: 30.04.2022 (mit Option auf Verlängerung)

Standort: Nürnberg

Auslastung: 85% vor Ort / 15% remote

Ihre Aufgaben

  • Definition und Beschreibung des Risikoprozesses für das Projekt (projektspezifische Risikomanagement-Ausprägungen) inkl. der Festlegung zur Transparenz der Risiken im Projekt und projektübergreifend
  • Regelmäßige Prüfung des Risikoprozesses auf Effektivität und ggf. Aktualisierung
  • Laufende Identifikation möglicher Risiken, z.B. durch regelmäßige Risiko-Workshops, Interviews mit Projektmitwirkenden oder Stakeholdern, Teilnahme an Projektbesprechungen, Dokumentenstudium (z.B. Umfeldanalyse, Analyse der Annahmen in der WiBe, Auditergebnisse), Einsichtnahme in Steuerungstools (z.B. EPM, JIRA)
  • Führen des Risikoregisters (Liste der Risiken und Maßnahmen, Liste weiterer Risikokandidaten)
  • Beschreibung der Risiken hinsichtlich Ausgangslage, Zusammenhänge von Ursachen und Abfolgen von möglichen Ereignissen oder Entwicklungen und Auswirkungen auf Projektziele und –nutzen im Risikoregister
  • Bewertung der identifizierten Risiken hinsichtlich ihrer Eintrittswahrscheinlichkeiten und möglichen Auswirkungen
  • Beratung zu/Einfordern von Vorschlägen für Maßnahmen zur Risikominimierung und/oder Risikovermeidung inkl. geschätzter Kosten und Prognose zur Bewertungsänderung nach erfolgreicher Umsetzung
  • Vorschlag für die Risikobehandlungsstrategie (beobachten, reduzieren, vermeiden, akzeptieren), Beratung der Projektleitung zur Behandlung von Risiken sowie zu deren Kommunikation
  • Abstimmung mit den Risikomanagern/Produktverantwortlichen von Projekten und Verfahren, zu denen Schnittstellen bestehen und Durchführung der Risikoaggregation
  • Laufende Abstimmung mit der Projektleitung, Risikoverantwortlichen und Maßnahmeverantwortlichen zum Stand der aktuell behandelten Risiken und der (vorgeschlagenen) Maßnahmen sowie zu weiteren möglichen Risiken
  • Monatliche Aktualisierung der Risiken und Maßnahmen im Risikoregister
  • Erstellung der monatlichen Gesamtrisikoeinschätzung
  • Pflege der Berichtsrisiken im ToolR2C
  • Erstellung der Risikopräsentation für den Projektlenkungsausschuss (PLA)und Bericht hierzu im PLA
  • Erstellung von weiteren Berichten zum Risikomanagement je nach Anforderung/Festlegung im Projekt
  • Abstimmung mit dem ZPM zu berichteten Risiken und zur Umsetzung von geänderten Weisungen und Templates des ZPM
  • Zum Projektabschluss: Erstellung eines Beitrags zum Projektabschlussbericht/Abschluss-PLA und Organisation der Übergabe von offenen Risiken an Linienverantwortliche

Ihr Profil

  • 3 Jahre Erfahrung als Projektleiter in Großprojekten (> 10 Mio €)
  • 3 Jahre Erfahrung als Risikomanager in Großprojekten (> 10 Mio €)
  • M_o_R® Practitioner oder PMI-RMP®oder IT Risk Manager nach ISO 31000,
  • IPMA® Level B oder PMI Project Management Professional (PMP)® oder PRINCE2® Practitioner
  • Agile Methoden (z.B. IPMA® Agile Leader, GPM hybrid +, PMI Agile Certified Practitioner, Prince2 Agile Practitioner, Scrum Master der Scrum Alliance oder Scrum.org)

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Wir suchen für unsere nationalen und internationalen Kunden Experten wie Sie, die für uns herausfordernde IT & Engineering Projekte übernehmen. Wir organisieren den erfolgreichen Projektstart und begleiten Sie kontinuierlich während der gesamten Laufzeit. Im Anschluss kümmern wir uns gerne um neue Projektoptionen für Sie. Unser Ziel ist eine erfolgreiche, langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf eine mögliche Kooperation.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.


Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in der IT zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?


Ihr Kontakt

Herr Florian Menzel

Telefon +49 711 351663 35

Modis Contracting Solutions GmbH
Modis Contracting Solutions GmbH
Friedrichstr. 6
70174 Stuttgart
www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

 

Auswählen
Unsere lokale Expertise und globale Community von Spezialisten ermöglichen echte Innovationen – Sie profitieren.Vorteile mit Modis