Zurück zur Jobsuche

Netzwerkarchitekt (m/w/d) im öffentl. Sektor

Referenz: 526468001900

on 05 January 2023
Stadt
Nürnberg
Vertragsart
Freie Mitarbeit / Dienstvertrag / Projekt

Für unseren Kunden aus dem öffentlichen Bereich suchen wir einen Netzwerkarchitekten (m/w/d).

  • Start: Dezember 2022/ Januar 2023
  • Laufzeit: 31.12.2023 (mit Option auf Verlängerung)
  • Standort: Remote und einzelne Workshops/Meetings in Nürnberg
  • Auslastung: Vollzeit/ in Absprache TZ ebenfalls möglich
  • Job-Nummer: JN -112022-39460

Im Bereich Netzwerkarchitektur sollen eine tragfähige Labor-/Entwicklernetzumgebung konzipiert und die dafür erforderlichen Netzwerk-/Infrastrukturkomponenten aufgebaut werden. Zur Unterstützung dieser Aufgabe suchen wir zunächst eine Person, die insbes. in der Anforderungserhebung und Lösungskonzeption stark unterstützt, wohlwissend, dass es zunächst einmal eine theoretische Ausarbeitung wird, die sich dann wiederum in der Praxis bewähren muss (also auch nicht nur reine Theorie sein darf). Wenn dieser Experte/Berater eine Lösungskonzeption erstellt und mit uns (sowie weiteren Stakeholdern) abgestimmt hat, könnte das Team unmittelbar um weitere Dienstleister ergänzt werden, die dann das Umsetzungsprojekt unterstützen. Tendenziell suchen wir also auch im Bereich Netzwerkarchitektur zwei Profile: ein konzeptionell, in der Strukturierung, Kommunikation und Dokumentation vorangehendes erstes Profil und ein in der praktischen Fundierung und Umsetzung stark unterstützendes Profil.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Entwicklung von technischen Konzepten im Umfeld der zentralen WAN-Infrastrukturen und der damit verbundenen Netze
  • Konzeption von sicheren IT-Netzwerkarchitekturen im Bereich von Rechenzentrumsinfrastrukturen (nicht im Bereich Weitverkehrsnetze), z.B. Trennung von Produktions- und Entwickler-Netz, Labor-Netz
  • Anforderungsanalyse und Lösungskonzeption für Netzwerksegmentierung
  • Planung und Entwicklung von Proof of Concepts für neue Netzkonzepte
  • Beratung zu Fragen und Entwicklungsstrategien bei der Ablösung, Konsolidierung und Modernisierung von IT-Netzwerkarchitekturen
  • Abstimmung von IT-Netzwerkarchitekturen mit anderen IT-Dienstleistern in diesem Sektor
  • Festlegung und Prüfung von verbindlichen IT-Architekturstandards und Vorgaben für das Design von IT-Netzen unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten und Verschlusssachenanweisung
  • Optimierung und Integration von internen und externen Geschäftsprozessen
  • Ermittlung strategischer Automatisierungs- und Effizienzsteigerungsmöglichkeiten
  • Erarbeitung und Umsetzung von Lösungsvorschlägen
  • Methodische und strategische Unterstützung und Beratung des Auftraggebers
  • Teilprojektleitung, Controlling, Qualitätsmanagement, Wissensmanagement

Was Sie dafür mitbringen

  • Hohe Fachkompetenz und sehr gute Kenntnisse im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik, insbesondere im Bereich IT- Netzwerkarchitekturen und des policy developments im Internet
  • DNS Knowhow - vor allem hinsichtlich möglicher DNS-Konventionen und unter dem Gesichtspunkt von Sicherheitsaspekten
  • Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Analyse, Konzeption, Modellierung und Validierung von IT-Netzwerkarchitekturen
  • Fundiertes Methodenwissen im IT-Architekturmanagement sowie mehrjährige praktische Erfahrungen als Netzwerkarchitekt im IT-Netzwerk-Betrieb
  • praktische, nachgewiesene Berufserfahrung sowie Fertigkeiten und tiefgehende Kenntnisse auf dem jeweils aktuellen Stand der entsprechenden Technik/ Software, u.a. in folgenden Bereichen: Betriebssysteme (Windows und/oder Linux), Hardware und Software im Bereich LAN/WAN, LAN/WAN/Internet Protokolle, Funktionsweise von Ethernet, Definition von IP-Verbindungen, Entwicklung IT-Netzwerk-Topologien, Übertragungstechnologien, TCP/IP-Konzepten, VPN-, IPsec- und SSL-VPN-Techniken, IPv4 und IPv6
  • Kenntnisse im Bereich der Informationssicherheit, insbesondere im BSI IT-Grundschutz- Kompendium (NET 1.1 Netzarchitektur und -design) und der praktischen Umsetzung der BSI Standards in IT-Netzwerkarchitekturen
  • Kenntnisse im Bereich Geheimschutz, insbesondere Verschlusssachenanweisung
  • Beherrschung von Präsentationstechniken sowie nachweisliche und tiefgehende Berufserfahrung in konzeptioneller und planerischer Arbeit, im Projektmanagement, der Qualitätssicherung sowie im Bereich Controlling
  • Sehr gute Beratungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Analytisches Denken, systematisch-methodisches Planen und Vorgehen
  • Ziel- und lösungsorientierte, systematische sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Initiative und Eigenverantwortung, Adressaten- und Dienstleistungsorientierung
  • Verhandlungsfähigkeit und -geschick
  • Flexibilität und Engagement, Team-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit

    zuverlässige, belastbare, organisations- und kommunikationsstarke Persönlichkeit

  • den Anforderungen der Stelle entsprechende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Durchführung einer Sicherheitsüberprüfung


Warum Sie bei uns genau richtig sind

Mit Modis arbeiten Sie gemeinsam mit einer dynamischen, global ausgerichteten Marke, die in Schlüssel- und vor allem auch Zukunftsmärkten ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege, sowie den Zugang zu exklusiven Freelance Projekten.

Senden Sie uns direkt Ihre Bewerbung zu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.


AKKA & Modis, jetzt Akkodis, ist ein globaler Vorreiter für Technologien und digitale Lösungen in der Smart Industry und zählt zu den führenden Anbietern. Mit über 50.000 Ingenieur:innen und Digitalexpert:innen in 30 Ländern unterstützen wir unsere Kunden und Partner weltweit in den Bereichen Life Sciences, IT und Digital Engineering. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns auf Augenhöhe Innovation und digitale Transformation für eine intelligente und nachhaltige Zukunft vorantreiben. Unsere Mitarbeitenden stehen bei uns an erster Stelle und wir glauben daran, gemeinsam viel bewegen zu können. Dies bestätigt auch der dritte Platz der Modis als bester Arbeitgeber Deutschlands 2021 im Bereich Beratung & Consulting.


Ihr Kontakt

Frau Lina Klingbeil

Telefon +49 711/35166322

Modis Contracting Solutions GmbH
Friedrichstr. 6
70174 Stuttgart
www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.

Auswählen
Mit unserem internationalen Netzwerk bieten wir die notwendige räumliche Nähe an vielen Standorten weltweit und beste Performance über Ländergrenzen hinweg.Vorteile mit Modis