Zurück zur Jobsuche

Chemielaborant*in Proteinchemie (m/w/d)

Referenz: 457440001900

Vor 7 Tagen
Stadt
Penzberg
Vertragsart
Festanstellung

Dann suchen wir Sie für die unbefristete an einem Projekt unseres Kunden, einem renommierten Unternehmen der Pharmaindustrie – zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Was Sie bei uns bewirken

  • Die selbstständige Produktion von Immunreagenzien für den Einsatz in diagnostischen Tests im Labormaßstab nach vorgegebenen Verfahren in einem GMP-Hygieneumfeld
  • Die Durchführung proteinchemischer Methoden wie Reinigung von Antikörpern aus Bioreaktorüberständen, rekombinanten Antigenen und stummen Proteinen aus verschiedenen Biomassen durch
  • Sie stellen die proteinchemische Kopplung an Markersubstanzen sowie proteolytische Fragmentierungen sicher
  • Die Durchführung von analytischen Arbeiten zur Produktcharakterisierung und Inprozesskontrolle sowie die Dokumentation aller Arbeiten nach DIN ISO und GMP fällt ebenfalls in Ihren Zuständigkeitsbereich
  • Sie wirken bei der Übernahme, Umsetzung und Optimierung neuer Verfahren aus Forschung und Entwicklung mit
  • Sie sind verantwortlich für Verfahrens-Upscales und für die Erstellung neuer Herstellvorschriften sowie Durchführung von Prozessvalidierungen sowie Gerätequalifizierungen unter fachlicher Anleitung
  • Die Einarbeitung in neue Methoden, die Zusammenarbeit mit F&E bei Neuentwicklungen und Übernahmen runden Ihr Aufgabenprofil ab

Was Sie dafür mitbringen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in, CTA, MTA, BTA oder eine vergleichbare naturwissenschaftliche Ausbildung / Studium
  • Gute Kenntnisse in Chemie / Biochemie und HPLC –Analytik
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung mit proteinchemischen Methoden (Proteinaufreinigung und Analytik) sowie im Arbeiten in einem GMP Produktionsumfeld
  • Der Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen ist Ihnen bestens vertraut (Excel, Word, SAP, DiaDoc)
  • Flexible und verantwortungsbewusste sowie selbständige Arbeitsweise
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Sehr gute Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt

Warum Sie bei uns genau richtig sind

Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen.

Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.

Sie können es kaum erwarten, uns kennenzulernen? Dann klicken Sie für den direkten Weg zu uns auf den Button "JETZT BEWERBEN"

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen, die zur Vielfalt unseres Unternehmens beitragen.

Gesundheit und Sicherheit haben für uns bei allen Tätigkeiten höchste Priorität - in der aktuellen Situation umso mehr. Wir und unsere Kunden beraten uns kontinuierlich mit Medizin- und Gesundheitsexperten und treffen in unseren Gebäuden und Geschäftsräumen alle empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen, um die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter/innen und aller anderen Menschen zu gewährleisten.


Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen in den Life Sciences zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Wir auch!


Ihr Kontakt

Frau Rosa Lavaccara-Tuna

Telefon +49 761/389080

Modis GmbH
Life Science
Güterhallenstraße 4
79106 Freiburg
www.modis.com

Mitarbeiterzufriedenheit

kununu-modis

 

Auswählen
Unsere lokale Expertise und globale Community von Spezialisten ermöglichen echte Innovationen – Sie profitieren.Vorteile mit Modis