Retour à la recherche d'emploi

IT-Applikationsbetreuer (80 - 100 %)

Ref: JN-012022-239360

Publié le 20 January 2022
Location
Graubünden
Catégorie
Informatique

«Modis. Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen.» 

Ihre Aufgaben

Sie tragen in dieser Funktion wesentlich zur Implementierung der Digitalisierungsstrategie bei.

Innerhalb des IT-Change Managements erarbeiten Sie zusammen mit dem IT-Team, den Anwendern und Lieferanten Lösungskonzepte und beteiligen sich aktiv an der Einführung von Applikationen oder an der Integration von Medizingeräten. Je nach Wissensstand übernehmen Sie die Projektleitung und sorgen so für eine reibungslose Systemeinführung.

Im Betrieb konfigurieren und optimieren Sie die Ihnen zugewiesenen Applikationen, erarbeiten Dokumentationen und führen nach sorgfältiger Einarbeitung selbständig notwendige Softwareupdates und Routineaufgaben durch. Sie führen regelmässige Anwenderschulungen durch und unterstützen die Systemadministratoren mit gelegentlichem Pikett-Bereitschaftsdienst. Die Arbeit ist vor Ort zu erledigen. 

Ihr Profil

Sie haben eine Informatik- oder gleichwertige Ausbildung abgeschlossen und bringen einige Jahre Erfahrung in der Informatik mit. Sie sind zudem ein/e kommunikative/r Teamplayer/in mit strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsweise.

·        Sehr hohe IT-Affinität

·        Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch

·        Ausbildung vollständig abgeschlossen

·        Mehrere Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Rolle

·        Schweizer oder europäische Staatsangehörigkeit (EU-27/EFTA)

Vielen Dank. Wir freuen uns auf deine Bewerbung und das Team freut sich auf ein neues Mitglied.